fbpx

Einnahmereport Mai 2008

Einnahmereport Mai 2008

Wie bereits in der Besucherstatikstik deutlich wurde, gab es im Monat Mai einige Einbußen hinsichtlich der Besucher. Der bisher beste Monat dieses Jahres war der März mit 48000 Besuchern. Die darauf folgenden Monate waren eher schlechter, doch die Einnahmen sind seit März gestiegen, doch wird es diesen Monat wieder ein Rekord geben?

Die Einnahmen im Überblick:

Adsense: 72,52 $ = 46,98 Euro
Contaxe: 14 Euro
x-ADService 13,80 Euro
Firstload Partnerprogramm: 54 Euro
MyLinkState: 10 Euro
Textlinks: 52,50
trigami: 0 Euro
Eigenwerbung: 0 Euro

Insgesamt Mai: 191,28 Euro
Letzer Monat:
Gesamt:200,13 Euro
Februar: 148,64 Euro

Auswertung:

Dafür das ich so faul war und ihr nichts dagegen gemacht hat, können sich die Einnahmen doch noch sehen lassen.

EinnahmeübersichtWie man sehen kann stammen die Einnahmen aus verschiedenen Quellen.

Adsense

Erst ab dem 15. Mai wurden wieder Adsense Anzeigen eingeblendet, weil die Einnahmen bei Contaxe unter aller Sau waren. Adsense liefert wahrscheinlich einfach bessere Anzeigen aus, denn die Klickrate ist im Gegensatz zu Contaxe sehr viel höher und auch der Verdienst. Ich setzte folgende Bannerformate ein:

  • Linkblock (468 x 15)
  • Text und Imageanzeige über Beitrag (468×60)
  • Text und Imageanzeige rechts neben den Beitrag (120×240)

Da mein Theme nur eine schmale Contentbar enthält ist es die beste Lösung, sonst würde ich 250×250 Anzeigen verwenden. Wie immer sehen nur Suchmaschinenbesucher diese Werbung, ausgenommen der Linkblock.

Contaxe

Von Contaxe hatte ich mir diesen Monat wirklich mehr erhofft als läppische 14 Euro! Anfang des Monats habe ich alle Werbeanzeigen auf Contaxe geändert, da ich mit Adsense nicht mehr zufrieden war. Doch mit Contaxe wurde ich nicht glücklich! Bei Contaxe zieht wirklich nur das Text-Highlighting Werbeformat, alle anderen bringen wenig Klicks! Ein Glück gibt es aktive Refs 😉 Sobald ich die 200 Euro Grenze erreichet habe (morgen) fliegt Contaxe aus allen Blogs.

Firstload Partnerprogramm

Für meine Traffic-starken Beiträge habe ich ein gutes Partnerprogramm gefunden um den fast wertlosen Traffic zu monetarisieren. Immerhin bekam ich im Monat drei Sales, wovon bereits zwei gutgeschrieben sind. Ein Sale bringt bis zu 18 Euro.

X-Adservice

Für die „anderen“ Schmuddel-Beiträge setzte ich X-Adservice ein, jedoch nahm der Traffic enorm ab und auch x-adservice änderte die Vergütung für Blogger. Damit werden einige Blogger demnächst geringere Werbeeinnahmen verzeichnen.

MyLinkState

Die erzielten Punkte habe ich in Euro umgerechnet und gleich wieder in Textlinkwerbung investiert. Bringt nur geringe Einnahmen.

Textlinkwerbung

Im letzten Monat ist mir ein kleiner Fehler unterlaufen, denn es waren doch nur 35,70 Euro. Ich habe etwas verwechselt gehabt. Die 52,50 Euro für Monat Mai stimmen aber! Wie man sieht lässt sich mit Linkverkäufen immer noch bares machen. Hoffentlich hält dies weiter an.

Aussichten für Juni

Ich habe mich diesen Monat wieder bei trigami angemeldet, weil sich auf Freetagger.com viel geändert hat. Bei meiner Kündigung vor einiger Zeit hatte ich noch keinen Pagerank, der erst mit dem kürzlichen PR-Update wiedergekommen ist. Ich hoffe diesmal auf mehr Beiträge.

Auch möchte ich diesen Monat wieder mehr Zeit in die Eigenfinanzierung stecken, da sich damit wohl am meisten Geld verdienen lässt. Also wer Interesse auf Text,-Bannerwerbung hat, kann sich bei mir melden. Preise und Dauer nach Absprache.

Philipp Zurawski

Ich bin 👨🏼‍💻Philipp Zurawski und habe mit meiner ersten Domain 2005 schon Geld im Internet verdient. 2013 habe ich mich selbständig gemacht und habe es als Founder von handyreparatur123 zum Stiftung Warentest Testsieger und Fairness-Preis Gewinner 2018 & Fairness-Preis Gewinner 2019 geschafft. Daneben habe ich noch weitere Online Projekte und Investitionen in Aktien, Kryptowährungen, Immobilien und P2P Kredite. Ingesamt besitze ich über 70 Domains. Ich bin offen für neue Möglichkeiten und blicke gerne in die Zukunft. Folge mir oder mache Bekanntschaft mit meinem Messenger Bot.

17 Comments
  • mOOhsKi

    4. Juni 2008at23:20 Antworten

    Du machst eine Kohle alter. 2 Monate hohe Einnahmen , da kannste dir ja dann nen Stuhl leisten. Aber leider nur ein MUSTER ohne Armlehnen und mit leichten Gebrauchspuren.

    mfg 😉

  • Geldkrieg

    5. Juni 2008at0:04 Antworten

    @Beta Blogger: na schrei mal nich so laut, sonst biste deinen Job ganz schnell wieder los 😉

    Danke für die Erwähnung. Auch wenns noch ziehmlich peinlich ist.
    Aber es wird noch…

    Konzentrier dich mehr auf die Eigenvermarktung deiner Werbeplätze, da lässt sich jede Menge Geld mit machen…hat auch Netgestalter festgestellt.

    Mal sehen wie der nächste Monat läuft, auch wenns nen Sommerloch geben wird.

  • Trends

    5. Juni 2008at0:34 Antworten

    Hi, Glückwunsch!! Das läßt sich doch sehen 😉 Und Luft nach oben ist auch noch!
    Ja, jetzt kommt erst mal der Fußballmonat. Wer mit etwas sechs (nicht sex) Monaten Vorlauf plant, kann jetzt sicher einige Euronen abstauben.
    Viel Erfolg im Juni.

  • sebsn

    5. Juni 2008at1:29 Antworten

    Ist doch schon relativ ordentlich. Ich bin da mit meinen 3,8$ AdSense weit hintendran 😀
    Ist aber wohl wenig wenn man die Zeit einrechnet die du für den Blog aufwendest oder? Zumindest kann ichs mir vorstellen 😉
    Ich plädiere für einen Mindestlohn für Blogger 😀

  • Dom

    5. Juni 2008at8:18 Antworten

    Wie kommt denn das Geld von Firstload?! 🙂
    Bzw.: Bestellen sich das wirklich noch Leute?

  • ischroedi

    5. Juni 2008at10:28 Antworten

    Ich dachte du hast bei deinene Aktivitäten wesentlich mehr Einnahmen. Trotz des Sommerlochs wünsche ich dir viel viel mehr Einnahmen.

  • Sascha

    5. Juni 2008at11:56 Antworten

    Schöne Risikostreuung bei denn einnahmen!

  • elexpress

    5. Juni 2008at15:59 Antworten

    Ich denke echt manchmal ob ihr da nicht einfach nur Werte hinschreibt. Ich verdiene momentan noch past gar nichts vielleicht 1€ im Monat^^.

  • Yannick

    5. Juni 2008at18:21 Antworten

    „Ich denke echt manchmal ob ihr da nicht einfach nur Werte hinschreibt. Ich verdiene momentan noch past gar nichts vielleicht 1€ im Monat.“

    Kann ja nicht jeder gutes Geld damit verdienen. Wäre ja langweilig. 😉

  • elexpress

    5. Juni 2008at18:33 Antworten

    @ Beta Blogger
    Brauchste nicht, nur ist es teilweise schon ganz schön krass.
    @ Yannick
    Naja von meinem Blog ist Geldverdienen auch eher gesagt nicht das eigentliche Ziel. Mir geht es eher um die Informationsbereitstellujng. Und wenn ihr eure Besucher mit meinen vergleicht und dann die Zeiträume anseht, dass ich erst seit Janaur diesem Jahres dabei bin, sollte sich einiges klären.

  • Flo

    5. Juni 2008at20:35 Antworten

    Hey Chef 😉

    Wie entwickelt sich denn dein Gewinnspielblog sowie schülerblog?

  • Trends

    6. Juni 2008at0:54 Antworten

    @ elexpress:

    Wenn du die richtige Nische hast, dann geht es sogar noch einfacher. Mit etwas Anlaufzeit!
    Bei weiteren Fragen gerne Konakt;-)

  • unnikuttan

    6. Juni 2008at10:30 Antworten

    danke für den überblick über deine einnahmen. sieht gut aus.

  • Kevin

    6. Juni 2008at18:47 Antworten

    Respekt! 😉 Was ist deine Prognose fürs restliche Jahr?

  • Domenic

    7. Juni 2008at15:04 Antworten

    Keine schlechte Summe, mal sehen, was ich davon auch nutzen kann. Werde jetzt erst einmal Firstload ausprobieren. 😉

  • geld im Internet

    30. Oktober 2010at19:19 Antworten

    Geld verdienen wollen viel und die Möglichkeiten sind vielfältig aber bei wer sind die Gewinner bei Adsend ganz klar Google

  • Dominik

    30. Oktober 2010at19:55 Antworten

    Schlimm diese Grabschänder :D. Erstmal Kommentar Abo deaktivieren…

Hinterlasse ein Kommentar